Doppelkinn entfernen / absaugen in Karlsruhe

Doppelkinn

Ein zu großes Kinn beeinflusst die optische Wirkung eines Gesichtes.

Ein Doppelkinn entsteht meist durch eine Ansammlung von Fett im Kinn. Diese ästhetische Beeinträchtigung beeinflusst die Wirkung des gesamten Gesichtes. Betroffene haben oftmals schon viel versucht, das störende Fettpolster los zu werden. Allerdings entsteht es nicht nur durch Übergewicht - auch die genetische Veranlagung spielt oftmals eine Rolle.

Mit zunehmenden Alter steigt auch die Gefahr der Bildung eines Doppelkinns. Dies ist durch die Verlangsamung des Stoffwechsels bedingt. Wir können Ihr Doppelkinn entfernen.

Wir können ein störendes Doppelkinn entfernen bzw. absaugen.

Kurzinformationen

Operationsart ambulante Operation
Narkoseform lokale Anästhesie oder Dämmerschlaf
Operationsdauer 60 bis 90 Minuten
Optische Beeinträchtigung nach der Operation 2 bis 4 Wochen nach der Operation
Wann wieder arbeitsfähig? Meist kann nach 2 bis 3 Tage nach der Operation
Kosten EUR 1000,- bis EUR 2500,-

Methoden zur Entfernung von einem Doppelkinn

Grundsätzlich gibt es unterschiedliche Methode, wie ein Doppelkinn entfernt werden kann.

Am häufigsten erfolgt die Entfernung eines Doppelkinns mit Hilfe einer Liposuktion (auch als Fettabsaugung bekannt). Hierzu wird für die Entfernung bzw. Absaugung mit einer Nadel eine Tumeszenzlösung zur Auflockerung der Fettzellen in die betreffende Zone eingebracht. Anschließend wird mit einer speziellen und sehr feinen Kanüle das überschüssige Fettgewebe aus dem Körper gesaugt und die Problemzone dauerhaft entfernt. Mehr Informationen zur Methode selbst finden Sie unter Fettabsaugung

Kryolipolyse (Coolsculpting)

Einige unserer Fachärzte auch die Kryolipolyse (Coolsculpting) zur Entfernung von einem Doppelkinn ein.

Fett-Weg-Spritze

Eine weitere Methode ist die Fett-Weg-Spritze. Diese ist nicht immer sinnvoll.

Der Ablauf bis zur Operation

Ohne Voruntersuchung keine OP. Bevor Sie sich für die Durchführung von Ihrer geplanter Korrektur entscheiden, ist eine umfassende Voruntersuchung durch unseren Facharzt Dr. Luttenberger notwendig. Hierdurch werden Behandlungsfehler und Fehlentscheidungen vermeiden, da Ihre persönliche Vorstellung mit dem medizinisch sinnvollen und machbaren abgeglichen werden kann.

Bei Ihrer individuellen Untersuchung stellen wir Ihre Ausgangssituation fest und gleichen diese mit Ihrem Veränderungswunsch ab. Wir zeigen wir Ihnen, welche Behandlungsmethoden für Sie möglich sind und deren Vor- und Nachteile. Sie erfahren ausführlich alles über Ihre individuellen Risiken und den möglichen Behandlungsablauf.

Risiken / Komplikationen einer Doppelkinnentfernung

Der Eingriff ist relativ risikoarm - allerdings können wie bei jedem medizinische Eingriff Risiken oder Komplikationen nicht ausgeschlossen werden.

Durch die Voruntersuchung klären wir ab, ob spezielle Risiken bei Ihnen z. B. durch Vorerkrankungen oder Arzneimittelallergieen vorhanden sind. Ferner erklären wir Ihnen genau, welche Komplikationen auftreten können und wie Ihr Heilungsverlauf aussehen wird. Die entstehenden Risiken richten sich nach der gewählten Behandlungsmethode.

Ein Problem, welches durch die Entfernung der störenden Fettpolster auftreten könnte, ist die Bildung von überschüssiger Haut am Kinn. Im Einzellfall kann dies zu einem zusätzlich notwendigen Eingriff führen, welcher teilweise zeitgleich durchgeführt werden kann. Unsere erfahrenen Ästhetischen Chirurgen im Rahmen der Voruntersuchung, ob diese Gefahr bei Ihnen besteht.

Wann ist das Ergebnis sichtbar?

Die Veränderungen am Kinn werden schon in den ersten Tagen sichtbar. Etwa 4 Wochen nach dem Eingriff zeigt sich das endgültige Ergebnis. In dieser Heilungsphase ist es wichtig, Ihre individuell angepasste Kompressionsmaske regelmäßig zu tragen. Sie reduziert das Risiko von Schwellungen. Zudem unterstützt sie die Ausformung des korrigierten Kinns.

Kosten & Preise - was kostet die Operation und wer bezahlt sie?

Die Kosten für die Fettabsaugung am Kinn bzw. Entfernung von einem Doppelkinn liegen meist je nach Aufwand und Methode zwischen EUR 1000,- und EUR 2500,- inklusive aller Nebenkosten und Mehrwertsteuer.

Da ein Doppelkinn im Normalfall keine medizinische Beeinträchtigung darstellt, sind die Kosten durch den Patienten zu tragen.

Wir beraten Sie gerne über Ihre Möglichkeiten

Informationen & Terminvereinbarung:
0721 - 976 618 20

Fordern Sie weitere Informationen oder Ihren Beratungstermin an